Kroatien, Vrsar Teil II

Mal wieder zog es mich für ein langes Wochenende zu Barbara und Matti auf die Basis von Starfish nach Vrsar. Nur organisierte ich diesmal  alles von der Unterkunft bis zu den Tauchgängen selber. Mit einer größeren Gruppe von Freunden ging es ab Wien mit Kindern, Kegeln und Tauchgepäck nach Istrien. Wir mieteten uns in einem wunderschönen Apartment in der Altstadt von Vrsar ein, für ca. 20-30 Euro pro Nacht und Person sind die Unterkünfte noch dazu wirklich günstig.

Uns erwartete pures Sommerwetter und Istrien bietet genug um Taucher und Nichttaucher auf Trab zu halten. Abends bei einem Teller Calamari mit Blick auf das Meer zusammen zu sitzen, ist eindeutig etwas, was in Wien ganz gewaltig fehlt.

_2010_Kroatien_Vrsar_Istrien_Wrack_Baron_Gautsch_Starfish_Saline_Banjole-6 Kroatien_Vrsar_Istrien_Wrack_Baron_Gautsch_Starfish_Saline_Banjole-5 Kroatien_Vrsar_Istrien_Wrack_Baron_Gautsch_Starfish_Saline_Banjole-6 Kroatien_Vrsar_Istrien_Wrack_Baron_Gautsch_Starfish_Saline_Banjole

Fotografisch habe ich mich ein wenig weiterentwickelt, meine Bilder werden immer vorzeigbarer.Kroatien_Vrsar_Istrien_Wrack_Baron_Gautsch_Starfish_Saline_Banjole-11 Kroatien_Vrsar_Istrien_Wrack_Baron_Gautsch_Starfish_Saline_Banjole-10 Kroatien_Vrsar_Istrien_Wrack_Baron_Gautsch_Starfish_Saline_Banjole-9 Kroatien_Vrsar_Istrien_Wrack_Baron_Gautsch_Starfish_Saline_Banjole-8 Kroatien_Vrsar_Istrien_Wrack_Baron_Gautsch_Starfish_Saline_Banjole-7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.