Österreich. Der Traunfall

Schnorcheln im kristallklaren Wasser, sich in der Strömung treiben lassen, von 11 Metern in die Fluten springen und im Fluss gemütlich tauchen. All das kann man in Oberösterreich am Traunfall.

Bei Desselbrunn betreibt Urgestein Franzi Pramendorfer seine Tauchbasis am Traunfall. Die Traun überwindet auf einer Länge von 200 Metern eine Höhe von ca. 12 Metern und begeistert Taucher und Schnorchler aus ganz Europa mit guten Sichtweiten und einem fantastischen Artenreichtum.

Das Gebiet teilt sich in die „Obere Traun“ und die „Untere Traun“ auf. Der obere Teil ist von der Basis Atlantis Qualidive zu Fuß zu erreichen, auf der schönen Liegewiese macht man sich fertig und steigt direkt ein. Alternativ lässt man sich von Franzi im Wald aussetzten und taucht gemütlich mit der Strömung nach unten, weiße Leinen markieren den Ausstieg, denn man kommt schnell an die Turbine des Kraftwerkes und dort hat man keine Chance mehr herauszukommen.

Zu sehen gibt es zwei Gebäude, Wehreinbauten und Treppenwege. Die Äste der Bäume hängen tief ins Wasser, darunter verstecken sich jede Menge Hechte. Zu guter Letzt kann noch die Insel umrundet werden, einen kleinen Dive-Through gibt es auch und runter geht es bis auf 18 Meter.

Auf die andere Seite des Staubereiches geht es im Neoprenanzug und den Flossen in der Hand mit einem beherzten Sprung aus 3 Metern und einem mutigen aus 6 Metern nach unten in das kristallklare Wasser. Die Basis bietet geführte Touren an, Scuben nennt sich dieses Abenteuer. Mit teilweise wahnwitziger Geschwindigkeit geht es in den Stromschnellen den Fluß entlang. man sieht riesige Barbenschwärme, Krebse und glatt geschliffene Felsformationen. Die ganz Mutigen springen danach mit dem Guide  noch von 8, 10 und 12 Metern in die Traun. Hier muss man wirklich sein Herz in die Hand nehmen und springen. Ein Ego-Booster vom Feinsten, besser geht es kaum noch.

Österreich_Traunfall_Transee_Scuben_Schnorcheln_Tauchen-2 Österreich_Traunfall_Transee_Scuben_Schnorcheln_Tauchen-3 Österreich_Traunfall_Transee_Scuben_Schnorcheln_Tauchen-4 Österreich_Traunfall_Transee_Scuben_Schnorcheln_Tauchen-5Österreich_Traunfall_Transee_Scuben_Schnorcheln_Tauchen

Übernachten kann man entweder in lokalen Pensionen oder etwas mondäner in Gmunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.